AB Test für Spenden-
formulare: Stellen Sie Ihr Bauchgefühl in Frage

Spenden Conversion Optimierung: AB Test – 2/2

Durch AB Tests für Spendenformular oder anderen Conversion-relevanten Landing Pages werden Vermutungen über das Nutzerverhalten quantitativ belegt oder verworfen. Es wird ermittelt, ob das Ziel einer Optimierung erreicht wurde. Beim AB Test erstellt man zwei (bei Multivariaten-Tests auch mehrere) Versionen einer Landing Page, um zu testen, mit welcher Version man sein Ziel besser erreicht. Sobald die Versionen erstellt sind, wird der Traffic, also die User, welche auf der Landing Page landen, über einen bestimmten Zeitraum per Zufall auf jeweils eine der Versionen verteilt. Dadurch wird analysiert, welche zu der höheren Conversion-Rate führt, je nach Ziel zu beispielsweise mehr Spenden oder mehr Newsletter-Anmeldungen. Die erfolgreichere Version wird dann dauerhaft implementiert um sie später eventuell erneut gegen eine weitere Variante getestet zu werden.

AB Test Tools

  • Optimizley und Visual Website Optimizer: Online basierende Tools, welche die Umsetzung von graphischen und redaktionellen Optimierungsmaßnahmen, Tests und Analysen ohne Programmieraufwand ermöglichen. Die Tools sind kostenpflichtig, für kleinere Tests aber sehr einsatzfähig.
  • Google Optimize: Wenn Sie Ihre AB-Varianten über Ihr CMS anlegen oder programmieren lassen, können Sie diese über Google Optimize gegeneinander testen und auswerten. Das Tool ist kostenfrei, setzt aber technisches Know-How voraus.

Klären Sie mit Ihren Datenschutzbeauftragten, ob Sie diese Tools in Ihrer Organisation verwenden können.

Fazit zu Spenden Conversion Optimierung durch Landing Page Optimierung und AB Tests von Spendenformularen

  • Überlegen Sie vor Start einer neuen Kampagne, welches Ziel Sie verfolgen und welche Zielgruppe Sie ansprechen möchten. Gestalten Sie die Landing Page dementsprechend.
  • Analysieren Sie die Quellen und Stolpersteine Ihrer User in ihrer Donor Journey.
  • Bilden Sie User-Gruppen, in welchen Sie User-Eigenschaften, wie Markenbindung, User-Ziele und Quelle, bündeln. Passen Sie die Landing Pages nach den User-Bedürfnissen an.
  • Formulieren Sie Testhypothesen und überprüfen Sie diese mit AB Test auf Ihre Gültigkeit. Nutzen Sie Online Testing-Tools, um den technischen Aufwand zu reduzieren.

Und nun sind Sie gefragt: Probieren Sie es aus. Es lohnt sich. Wir sind gespannt auf Ihre Erfahrungen.

2018-07-19T13:33:32+00:00